Tellenfahrt 2016

Rede Landeswallfahrt, Tellskapelle vom 29. April 2016   Hochwürdige Geistlichkeit Herren Regierungsräte, Herr Landratspräsident, Damen und Herren Landräte Liebe Tellenfahrerinnen und Tellenfahrer Liebes Volk von Uri   Seit 455 Jahren halten wir hier an der Tellsplatte ein ewiges Jahrzeit für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reden, Verschiedenes | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen in der Politik: „Wir suchen eine hochmotivierte Persönlichkeit…

… mit grosser fachlicher Kompetenz in den Bereichen Bildung, Bau, Recht, Soziales, Gesundheit, Volkswirtschaft und Finanzen. Sie haben grosse Erfahrung im Management von anspruchsvollen Geschäften in einem anforderungsreichen Umfeld. Führungserfahrung und diplomatisches Geschick setzen wir voraus. Sie werden mit divergierenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politikwissenschaft, Verschiedenes | Hinterlasse einen Kommentar

Baudenkmäler

In der letzten Zeit wurden und werden im Kanton Uri mehrere alte Wohn- und Gasthäuser von Privaten oder Stiftungen renoviert und wieder in Stand gestellt (so das Haus Wyssig im Isenthal, das Haus Stüssihofstatt in Unterschächen oder der Lehnhof in Altdorf). Häuser, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur und Landschaft, Politik Schweiz, Verschiedenes | Hinterlasse einen Kommentar

Am Montag ist wieder Schulbeginn

Erinnern Sie sich auch noch an die Nervosität und das Kribbeln im Bauch  (ein bisschen Angst war auch dabei) vor dem ersten Schultag – die Schultasche steht schon lange gepackt bereit, das neue Etui mit den schön angeordneten Farbstiften wird sorgsam immer wieder betrachtet. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Hinterlasse einen Kommentar

Alle Jahre wieder…

Fasnacht? Geburtstag? Ja, auch, aber insbesondere der Sirenentest. Selbst wenn ich weiss, dass es ein Test ist, lässt das Heulen der Sirenen irgendwie den Stresspegel steigen. Gut zwar, dass sie funktionieren – nicht auszudenken aber, wenn sie wirklich einmal im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Hinterlasse einen Kommentar